TOBAGO

Am Anfang von TOBAGO stand die Suche nach den richtigen Textilien.

So wurden sie für das Modell Montauk in NRW fündig. Dort wird das karierte Baumwolltuch auf historischen Webstühlen gewebt. Die traditionell gewachsten und wasserabweisenden Stoffe und Innenfutter der Taschen kommen von geschichtsträchtigen englischen Webereien, deren Wurzeln bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen.

Die Taschen werden von Hand in Deutschland produziert und finden vielseitige Verwendung im Alltag. Die Modelle Macao, Great Barrier, Nancy und Montauk bieten ein modernes zeitloses Design. Es wird auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen bei der Herstellung der Taschen geachtet und kurze Wege in der Produktion, Verzicht auf den unnötigen Einsatz von Kunststoff und intelligente Schnitte mit minimalem Verbrauch sind selbstverständlich.

Die sorgfältige Auswahl der Textilien und die Zeit, die sie in die Herstellung und Entwicklung der Taschen stecken sind unmittelbar zu sehen und zu fühlen. Wer einmal gewachste Baumwolle getragen hat, weiß wie robust diese traditionsreiche Veredelung ist.

Das „Tailored in Germany“, die Stoffe gewebt auf historischen Webstühlen in Deutschland, der individuelle, besondere Style machen TOBAGO-Taschen zu einem gleichgesinntem Partner
der 25hours Group.

Jan-Marc Stührmann, Geschäftsführer

Weitere Freunde

Mehr Infos

Refugee Canteen

Mehr Infos

Olympus

Mehr Infos

Sixt und Sixt MyDriver

Mehr Infos

Bikini Island & Mountain Hotels

Mehr Infos

L'agence 14 septembre

Mehr Infos

Alfredo Häberli


back to
top
now we are talking.

Besondere Einblicke in die Welt von 25hours und lokale News – hier anmelden!