Altes Hafenamt

Der Hafenmeister wacht über das ehemalige
Kapitänshaus im ältesten Gebäude der HafenCity

Parken

In der Nähe zum 25hours Hotel Hamburg Altes Hafenamt befindet sich das öffentliche Contipark Parkhaus Überseequartier (Einfahrt Überseeallee). Kosten pro Tag: EUR 12

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation Überseequartier (U4).

Kontakt

25hours Hotel Hamburg Altes Hafenamt
Osakaallee 12
20457 Hamburg

Allgemeiner Kontakt:
p +49 40 55 55 75 0
hafenamt@25hours-hotels.com

Direkt zur Zimmerreservierung:
p +49 40 55 55 75 255
res.hafenamt@25hours-hotels.com

Über das Hotel

ships that pass in the night.

Im kleinen Kapitänsheim mit 49 gemütlichen Stuben wird Hafengeschichte lebendig. Das denkmalgeschützte älteste Gebäude der HafenCity ist heute Heimat von zeitgemäßem Design mit Industriecharme, eklektischer Küche und Highballs. Die vom Augsburger Designteam Dreimeta gestalteten Gästezimmer sind gemütlich, intim und individuell. Das ehemalige Hafenamt war jahrzehntelang Anlaufstelle für die Seeleute, die ihre Erlebnisse aus aller Herren Länder mitgebracht haben. Ob Hafenromanzen oder erbitterte Kämpfe mit den Naturgewalten auf See. Ihre Geschichten sind die Geschichten des 25hours Hotel Hamburg Altes Hafenamt. Über eine Gangway im Erdgeschoss gelangt der Gast zum NENI Hamburg. Hier kommt ostmediterrane Küche auf den Tisch, die zum Teilen einlädt. Den Aperitif oder Absacker nimmt man in der angrenzenden Boilerman Bar, über die das Portrait des Hafenmeisters wacht.

ride it like you stole it.

Wir sind fest davon überzeugt: Hamburg ist am besten auf Rädern zu erkunden. Daher möchten wir unseren Gästen die coolsten Flitzer der Stadt anbieten – wie die Bikes von unseren Freunden Schindelhauer. Siegfried, Ludwig, Viktor oder Lotte erwarten den Besucher für eine entspannte Tour durch die Nachbarschaft auf dem Fahrrad. Eine eigens für 25hours von Fahrradprofis kuratierte Tourkarte mit den schönsten Strecken der Stadt ist mit an Bord. Lässiger geht es mit Seute Deern, unserem Lastenfahrrad, durch die City. In Kooperation mit MINI kann es auch auf vier Rädern zu einer Probefahrt ins Umland gehen. Entweder direkt bei der Buchung mit angeben oder an der Rezeption fragen. Und wenn es mal zu Fuß in die unmittelbare Umgebung gehen soll: In der Jogging Corner liegt alles bereit.

Stuben


M-Stube

Angekommen im Hafen, ist die Standard-Stube mit rund 25qm der perfekte Rückzugsort nach einem langen Tag. Die Einrichtung ist abgestimmt auf den individuellen Grundriss, jedes Zimmer bietet ein Kingsize-Bett. Urbane Nomaden schätzen kostenfreies high-speed W-Lan, UE Boom Bluetooth-Lautsprecher und den kostenfreien MINI-Verleih und Schindelhauer Bikes zur Miete.

  • ca. 25qm
  • individueller Grundriss
  • Kingsize-Bett (180cm) oder Twin-Betten (2 Einzelbetten je 90cm)
  • kostenfreies high-speed W-Lan
  • Klimaanlage
  • samova-Teestation
  • Smart-TV
  • Rainshower-Dusche
  • UE Boom Bluetooth-Lautsprecher
  • iMac Workstation
  • kostenfreier MINI-Verleih
  • Schindelhauer Bikes zur Miete

M-Dachstube

Die M-Dachstuben sind die vielleicht charmantesten Zimmer im Haus. Sie verfügen über Dachschrägen und individuelle Grundrisse mit ca. 30qm Fläche. Allerdings kommt man mit dem Fahrstuhl nicht direkt vors Zimmer und muss den Koffer die letzte Treppe hochtragen. Kostenfreies high-speed W-Lan, UE Boom Bluetooth-Lautsprecher, MINI-Verleih und Schindelhauer Bikes zur Miete sind die passende Unterstützung bei allen Aktivitäten.

  • ca. 30qm
  • Kingsize-Bett (180cm)
  • kostenfreies high-speed W-Lan
  • Klimaanlage
  • samova-Teestation
  • Smart-TV
  • Rainshower-Dusche
  • UE Boom Bluetooth-Lautsprecher
  • Zugang nur über Treppenhaus
  • iMac Workstation
  • kostenfreier MINI-Verleih
  • Schindelhauer Bikes zur Miete

L-Stube

Die L-Stube mit ca. 35qm bietet jede Menge Platz zum Entspannen. Inspiriert von den Geschichten der Seefahrer, garantiert die Einrichtung Komfort und Qualität für Weitgereiste. Dazu gehört die Nespresso-Maschine und eine samova-Tee-Auswahl. Kostenloses high-speed W-Lan, UE Boom Bluetooth-Lautsprecher und der MINI helfen während des Aufenthaltes mobil zu bleiben.

  • ca. 35qm
  • Kingsize-Bett (180cm) oder Twin-Bett (2 Einzelbetten je 90cm)
  • kostenfreies high-speed W-Lan
  • Klimaanlage
  • samova-Teestation
  • Nespresso-Maschine
  • Smart-TV
  • Rainshower-Dusche
  • genug Platz für die kleine Familie
  • UE Boom Bluetooth-Lautsprecher
  • iMac Workstation
  • kostenfreier MINI-Verleih
  • Schindelhauer Bikes zur Miete

XL-Stube

Die XL-Stube mit Kingsize-Bett und rund 45qm ist das richtige Quartier für den Hafenmeister. Großzügig und mit Liebe zum maritimen Detail eingerichtet, gibt es viel Platz für längere Liegezeiten in Hamburg. Das persönliche Fahrrad von Schindelhauer, UE Boom Bluetooth-Lautsprecher, die Nespresso-Maschine sowie samova-Tee sind selbstverständlich Teil der Ausstattung. Für alle Gäste des Hotels stehen der kostenlose MINI-Verleih, zusätzliche Schindelhauer Bikes zur Miete sowie kostenfreies high-speed W-Lan zur Verfügung.

  • ca. 45qm
  • Kingsize-Bett (180cm) oder Twin-Bett (2 Einzelbetten je 90cm)
  • kostenfreies high-speed W-Lan
  • Klimaanlage
  • samova-Teestation
  • Nespresso-Maschine
  • Smart-TV
  • Rainshower-Dusche
  • UE Boom Bluetooth-Lautsprecher
  • Schindelhauer Bike
  • genug Platz für die kleine Familie
  • iMac Workstation
  • kostenfreier MINI-Verleih

Meetings & Events

Das benachbarte 25hours Hotel HafenCity bietet außergewöhnliche und flexible Veranstaltungs- und Tagungsräume. Intime Meetings, klassische Tagungen oder besondere Events finden hier ihren Platz und die richtige Umgebung. Die Boilerman Bar, das NENI Hamburg und die Heimat Küche+Bar sorgen für den passenden kulinarischen Rahmen für jede Veranstaltung.

Eventlocations im Überblick

Hafensauna

Die Hafensauna im 6. Stock des benachbarten 25hours Hotel HafenCity bietet kontrastreiche Entspannung. Rau, direkt am Wetter und mit Blick auf den Hafen nutzt der Gast die Sauna und kann anschließend die frische Luft direkt genießen. Nichts für Memmen. Die Sauna steht auch den Gästen des 25hours Hotel Altes Hafenamt offen.

Fitness

Der Fitnessraum auf der zweiten Etage bietet modernste Trainingsgeräte, um sich auf der Reise fit zu halten und nach einem langen Arbeitstag den Kopf freizubekommen. Die Terrasse mit Blick auf den Überseeboulevard lädt zudem zu einer entspannenden Yoga-Stunde an der frischen Luft ein.

mare Kiosk

Der mare Kiosk im 25hours Hotel Altes Hafenamt bietet neben Artikeln, die ein Hotelgast im Notfall braucht, viele spannende Designobjekte aus regionaler Produktion, Bücher aus dem mare Verlag und Hamburger Souvenirs. Perfekt zum Verschenken oder einfach um sie selbst zu behalten.

Nachbarschaft

Die Hafencity ist der jüngste und wohl modernste Stadtteil an Alster und Elbe. Mitten im Zentrum pulsiert das 25hours Hotel Hafencity.

Mehr

NENI Hamburg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 6.30 - 23h
Samstag - Sonntag 7 - 23h

Mehr Info

Jetzt buchen

Boilerman Bar

Öffnungszeiten

Sonntag - Mittwoch 17 - 1h
Donnerstag - Samstag 17 - 2h

Mehr Info

#25hourshotels #alteshafenamt

Events

Mehr Infos

TRiPOD / live and on fire!

27. Jun. 2018 | 18h - 20h

25hours Number One, Hamburg

Mehr Infos

TRiPOD / live and on fire!

4. Jul. 2018 | 18h - 20h

25hours Number One, Hamburg

Mehr Infos

TRiPOD / live and on fire!

11. Jul. 2018 | 18h - 20h

25hours Number One, Hamburg

Artikel

Vienna’s Got Talent

Nadiv Molcho ist Schauspieler für Theater und Film, Comedian, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent – und dabei ist der Künstler gerade mal 27 Jahre alt. Ein Gespräch.

Roaring Berlin

Für COMPANION nehmen uns der Autor und Journalist Boris und der Illustrator Robert mit auf eine Stadttour, inspiriert von den wilden Zwanzigern.

Future Ballet

Wayne McGregor zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Choreografen. 2018 ist der Brite erstmals mit einem Programm in München zu Gast.

Evoking Emotions

Für COMPANION hat die Co-Initiatorin und Co-Direktorin des Zurich Film Festival Nadja Schildknecht eine Hitliste legendärer Movie-Soundtracks zusammengestellt.

Die Neugier war schon immer da

Christine Schöner (Empfangsleiterin im 25hours-Hotel Hafencity & Altes Hafenamt ) gewann den Deutschen Hotelnachwuchs-Preis.

Cosmos der nachhaltigen Apps

Gesund leben, Ressourcen sparen, auf die Umwelt achten und die Mitmenschen sowieso?

The Good Bag

Upcycling - canvasco macht es vor.

Der Boilerman

Jörg Meyer über Hotelbars, Highballs und Hemingway.

Hamburg, wo Erotik auf Fischbrötchen trifft

Ein Reiseblogger erklärt die Stadt.

Der Boilerman

Jörg Meyer über Hotelbars, Highballs und Hemingway.

The Good Bag

Upcycling - canvasco macht es vor.

Balagan – sympathisches Chaos

Ein Portrait über Haya Molcho.


back to
top