Café Hommage

Nur eine Querstraße neben dem Hotel befindet sich das Café Hommage. In dem kleinen Laden, mit eigenwilligem Stil, werden Kabeltrommeln, alte Nähmaschinen und Kirchenbänke zu Sitzmöbeln.  Bekannt ist das Hommage für  seine veganen Nussecken, hausgemachten Crêpes und den unglaublich guten Kaffee.  Jedoch verrät ein Blick an die Decke, dass man hier nicht nur im kulinarischen Himmel ist, denn hier schweben Engel und Heilige über den Barista Maschinen. 

Ähnliche Artikel

Mehr Infos

Die Veteranen unter der Diskokugel

Mode, Musik und Weltläufigkeit der Disko-Ära faszinieren bis heute. DJ Nicky Siano stand damals hinter dem Mischpult, während Bill Bernstein im legendären Studio 54 als Fotograf unterwegs war. Im Gespräch führen die beiden Zeitzeugen COMPANION zurück zu Glitter, Glamour und Hedonismus.

Mehr Infos

Anleitung zum Glücklichsein

Haya Molcho und ihre Söhne vom familiengeführten Gastroimperium NENI haben ein neues Kochbuch geschrieben, in dem sich alles um die Menschen in Tel Aviv und ihre kulinarischen Geschichten dreht. Rezepte gibt es darin natürlich auch. Wichtigste Zutat? Freunde, mit denen man das Gekochte teilen kann.

Mehr Infos

THE GREAT ESCAPISM

Raus aus der Stadt? Umgeben von Natur oder Kultur die Seele baumeln lassen? Gute Idee! COMPANION stellt Ausflugsziele rund um unsere 25hours Cities zusammen, in denen sich freie Zeit im Winter ganz bewusst erleben lässt.

Mehr Infos

Destination: Museum

Es ist ein Gerücht, dass Museen nur etwas für regnerische Tage sind. Gerade bei Sonnenschein und warmen Temperaturen lohnt sich ein Ausflug in die nordrhein-westfälische Kulturlandschaft – vielleicht auf dem Fahrrad? Wir stellen die zehn interessantesten Kunstziele für den Sommer vor.

Mehr Infos
25hours Freund

Olympus

Mehr Infos
25hours Freund

Sixt und Sixt MyDriver


back to
top
now we are talking.

Besondere Einblicke in die Welt von 25hours und lokale News – hier anmelden!